Kontakt Impressum Datenschutz
CogniclipStudios

Beiträge zum Thema 'Singularität'

 
Singularität

Das Verständnis über die Funktionsweise des menschlichen Gehirns könnte auch, so die Meinung vieler Wissenschaftler, die Entwicklung einer künstlichen Intelligenz ermöglichen. Oft wird in diesem Zusammenhang ein Zeitpunkt genannt, der mit einem Ereignis in Verbindung steht, das als "Technologische Singularität" bezeichnet wird und dann eintritt, wenn die Rechenleistung der Computer, die sich in immer kürzer werdenden Zeitintervallen verdoppelt, eine Größe erreicht hat, die der Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns entspricht. Einige Forscher rechnen damit, dass dies innerhalb der nächsten zehn Jahre geschehen könnte, andere dass es noch 20 oder 30 Jahre dauert.


 

KI-Aliens in der Science-Fiction

thumb

2016 stellte der Futurist, Journalist und Autor Zoltan Istvan, die Hypothese auf, dass Aliens bereits den Zustand der so genannten Technologischen Singularität erreicht haben könnten. Dies sei auch die Antwort auf die Fermi-Frage, warum wir noch keine Aliens entdeckt haben.

…mehr »


 

Mind-Upload

thumb

Ein "Mind-Upload" ist die Übertragung des menschlichen Geistes, einschließlich seines Bewusstseins, seiner Identität und Persönlichkeit, seiner Gedanken, Gefühle und Erinnerungen in einen Computer, ein Computer-Netzwerk oder auch in ein künstliches neuronales Netz, in dem der menschliche Geist ohne seinen biologischen Körper leben kann.

…mehr »