CogniclipStudios

SciFi-Story

SpiritSAT - Web 4.0

  - SciFi-Kurzgeschichte -

Eine (sehr kurze) Science-Fiction Story, in der es einfach um die Frage(n) geht, wie weit Science-Fiction und Realität noch voneinander entfernt sind...

 

« zurück

17 von 17

vor »

Aliens getroffen? Weil sie sich zur KI entwickelt haben."), den er im März 2016 veröffentlichte, die Hypothese auf, dass Aliens bereits den Zustand der so genannten "Technologischen Singularität" erreicht haben könnten und uns Menschen somit in ihrer Intelligenz zigtausendfach überlegen wären.

Wären sie uns in ihrer Evolution auch nur 250 Jahre voraus, wobei Istvan die technische Entwicklung einer Zivilisation als einen natürlichen, untrennbaren Bestandteil ihrer Evolution betrachtet, dann könnten sie wahrscheinlich schon längst ohne ihren biologischen Körper existieren. Auch ein Leben als Maschinenwesen, etwa wenn sie in der Lage wären, ihren Geist in ein Computersystem zu übertragen oder in einen Roboter, um dort nicht mehr auf ihren biologischen Körper angewiesen zu sein, wäre dann nur eine Übergangsphase in ihrer Evolution. Sie würden dann als Wesen aus purer Energie bestehen. Diese Wesen würden dann vielleicht auf einer uns völlig unbekannten Art kommunizieren, indem sie rein gedanklich in Verbindung stehen und wir könnten sie nicht verstehen und nicht einmal erkennen, selbst wenn sie sich in unserer unmittelbaren Nähe aufhielten.

17

« zurück

17 von 17

vor »

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17